Category Archives: Kirche

„Wir entdecken die Taufe!“

… lautete das Motto des Krabbelgottesdienstes, der am Freitag, 13. Mai in der Kirche „Zum Guten Hirten“ in Rehden gefeiert wurde. Wenn die Teilnehmerzahl auch eher gering war, so ließen sich die Kinder eifrig bei Liedern, Gebeten, einer Kreativaktion und einem Handpuppenspiel einbeziehen. Natürlich fand auch die Schatzkiste, die zu jedem Krabbelgottesdienst dazugehört, ihren Platz. Darin befanden sich Utensilien die mit der Taufe zu tun haben.

Der nächste Krabbelgottesdienst ist für Freitag, 02. September 2022 um 17.00 Uhr in der
Kirche „Zum Guten Hirten“ geplant.

Alle, die einmal einen etwas anderen Gottesdienst erleben möchten, sind herzlich eingeladen.

Einladung zum Kindergottesdienst

Die Kirchengemeinde Rehden-Hemsloh lädt alle Kinder ab drei Jahren herzlich zum nächsten Kindergottesdienst ein.
Er findet statt
am Freitag, 20. Mai 2022
von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr
im Gemeindehaus in Rehden
und steht unter dem
Motto “Einfach himmlisch!”.
Eingeladen sind alle Kinder ab drei Jahren. Das Vorbereitungsteam freut sich auf viel neugierige Kinder, die Lust zum Singen, Spielen und Geschichten-Entdecken haben.

Friedenstauben als Zeichen der Hoffnung

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 20220402_102635.jpg

Seit einigen Wochen ist der Krieg in der Ukraine. Das macht traurig und verunsichert sowohl Kinder als auch Erwachsene. Um ein Zeichen der Hoffnung und Zuversicht zu setzen, hatte der Kinder- und Jugendausschuss der Kirchengemeinde Rehden-Hemsloh alle Grundschulkinder eingeladen, Friedenstauben zu gestalten. Auf ihnen werden die Ängste, Gedanken und Hoffnungen jedes Einzelnen widergespiegelt. Viele Tauben haben den Weg zur Kirchengemeinde zurückgefunden und sind nun an den Fenstern des Gemeindehauses befestigt. Einzelne Gebetsanliegen werden in den nächsten Gottesdiensten aufgenommen.

Um gemeinsam unseren Wunsch nach Frieden zum Ausdruck zu bringen, laden wir ein zu einer Friedensandacht für „Groß“ und „Klein“, „Alt“ und „Jung“.

Die Andacht findet
am Freitag, den 22. April 2022
um 19.00 Uhr
in der Kirche „Zum Guten Hirten“ in Rehden statt.

Einladung zur Kirche mit Kindern

unter dem Motto

„Wir entdecken das Abendmahl!“

am (Grün-)Donnerstag, 14. April 2022

von 15.30 Uhr

bis 17.00 Uhr

in der Kirche in Rehden.

Zwecks Planung ist eine Anmeldung bis zum 10. April unter 05446/ 1301 oder per E-Mail: stefanie_bunge@web.de unbedingt erforderlich!

Kinder ab sechs Jahren benötigen einen Mund-Nasen-Schutz!

ACHTUNG: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Osterkerze 2022

Am Dienstag, 29. März trafen sich einige interessierte Mütter der diesjährigen Konfirmand*innen aus dem
3. Schuljahr, um die Osterkerze 2022 zu gestalten.
Während des Familiengottesdienstes am Ostersonntag ist es dann soweit: Die neue Osterkerze wird entzündet und während jedes Gottesdienstes die Kirche mit ihrem Licht erhellen. Sie soll uns an Ostern erinnern. Außerdem wird jede Taufkerze an ihr angezündet, um das Osterlicht weiterzutragen.

Ein herzliches Dankeschön an die kreativen Mütter!

Einführung von Johanna Lohmann als Lektorin in Barver

„Ich setze auf moderne Texte und Musik“
Johanna Lohmann (20) wird am Sonntag, 27. März, in der Kirche in Barver als Lektorin eingeführt

BARVER (miu). Die meisten Menschen springen ab, wenn ihnen etwas schon gleich am Anfang keinen Spaß macht. Auch Johanna Lohmann war zu Beginn ihrer Konfirmandenzeit bereits ziemlich ernüchtert: „Uns unterrichteten damals in der Gemeinde viele wechselnde Pastoren, und die meisten Unterrichtsmethoden fand ich sehr eintönig.“ Für viele in ihrem Alter wäre das sicherlich ein Grund gewesen, sich nach der Konfirmation direkt von der Kirche zu verabschieden. Aber Johanna und einige andere aus ihrer Konfirmandengruppe taten genau das Gegenteil.

„Wir haben eine Teamer-Schulung gemacht, um den Konfi-Unterricht in unserer Gemeinde selbst mitgestalten zu können“, erzählt die heute 20-Jährige aus Barver.
Die Arbeit in der evangelischen Jugend machte ihr vom ersten Tag an viel Freude. Sogar so viel, dass sie nach dem Abitur darüber nachdachte, Theologie zu studieren. Sie entschied sich aber schließlich doch für einen anderen Weg. Seit eineinhalb Jahren studiert sie nun Rechtswissenschaften in Hamburg. „Letztes Jahr bin ich wegen des Studiums nach Hamburg gezogen, aber ich fühle mich nach wie vor noch sehr mit meinem Heimatort verbunden.“ Und mit der Kirchengemeinde. Also rückte sie von ihrer ursprünglichen Idee nicht ganz ab – und begann neben dem Studium eine Ausbildung zur Lektorin. „Das ist eine gute Möglichkeit, auch ohne Theologiestudium Gottesdienste halten und gestalten zu können“, findet die junge Frau.

Am kommenden Sonntag, 27. März, wird Johanna Lohmann von Superintendent Marten Lensch um 17 Uhr in der Kirche in Barver in ihr Amt als Lektorin für die Kirchengemeinden Barver und Rehden-Hemsloh eingeführt.

„Ich denke, es ist eine gute Mischung, wenn sowohl Ehrenamtliche als auch Pastor*innen für die Verkündung zuständig sind, damit man viele verschiedene Menschen ansprechen kann“, sagt Johanna Lohmann. Sie selbst möchte ihre Gottesdienste modern gestalten – „und damit eine Ergänzung zu den klassischen Gottesdiensten schaffen. Mir gefällt es, wenn sich ein Thema, passend zum Predigttext, durch alle Elemente des Gottesdienstes zieht. Ich setze vor allem auf moderne Texte und Lieder. Es soll nahbar sein. Ich möchte die Besucher erreichen und ihnen eine schöne Zeit bereiten.“

Miriam Unger

Kindergottesdienst „Jesus nimmt Abschied!“

Herzliche Einladung zu nächsten

„Kirche mit Kindern“!

Sie findet statt
am Freitag, 18. März 2022
im Gemeindehaus in Rehden.

ALLE Kinder ab drei Jahren sind eingeladen dabei zu sein.
Zusammen wollen wir singen, beten, Geschichten entdecken, kreativ werden,…

Zwecks Planung ist eine Anmeldung bei Stefanie Bunge
(05446/ 1301 oder per E-Mail: stefanie_bunge@web.de)
bis zum 14. März 2022 erforderlich!

Kinder ab sechs Jahren benötigen einen Mund-Nasenschutz!

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

« Older Entries